Programm
eBooks
Open-Access
Service
Über den Verlag


Heidrun Wiesenmüller (Hrsg.); Achim Oßwald (Hrsg.); Klaus-Rainer Brintzinger (Hrsg.); Ulrich Hohoff (Hrsg.); Thomas Stäcker (Hrsg.); Helge Steenweg (Hrsg.)
buten un binnen – wagen un winnen
109. Deutscher Bibliothekartag, Bremen 2021

2022, VI/168 S., Paperback
ISBN: 978-3-487-16100-6
Lieferbar!

29,90 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

»buten und binnen – wagen und winnen« – dieses Motto galt für den 109. Deutschen Bibliothekartag im wörtlichen Sinne: Bis zum Schluss war offen geblieben, in welchem Rahmen der Bibliothekartag pandemiebedingt hat stattfinden können. Erstmals wurde der Bibliothekartag in einem hybriden Format durchgeführt, bei dem bis zu 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Einladung des VDB – Verein deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare in Bremen vor Ort anwesend sein konnten und dem wichtigsten deutschen bibliothekarischen Kongress den für den Austausch notwendigen Live-Charakter verliehen, während der größte Teil der über 2.300 Teilnehmenden die in sieben Themenkreise gegliederten 138 Sitzungen des 109. Deutschen Bibliothekartags zwischen dem 15. und 18. Juni 2021 aus dem Büro oder von zu Hause aus verfolgte. Dieser Band dokumentiert in schon bewährter Weise als vom VDB herausgegebene o-bib-Sonderausgabe eine kleine Auswahl von am Bibliothekartag gehaltenen Beiträgen.