Programm
eBooks
Open-Access
Service
Über den Verlag


Harald Haarmann
Sprache – Schrift – Kultur – Religion – Geschichte – Philosophie
Publikationen (1970–2020).

Herausgegeben von LaBGC. 2021, 274 S., mit 28 Abb., Paperback
ISBN: 978-3-487-16047-4
Lieferbar!

39,80 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Harald Haarmann gehört zu den weltweit bekanntesten Sprachwissenschaftlern. Seine internationale Reputation spiegelt sich in verschiedenen ihm verliehenen Literaturpreisen. Haarmann kann auf Erfahrungen im Universitätsbereich zurückblicken und übernimmt als Mitglied des Direktoriums eines amerikanischen Forschungsinstituts Verantwortung für die Organisation von Forschungsprojekten. Wie im Titel dieser Publikation ersichtlich wird, haben sich seine Forschungsinteressen im Laufe der Zeit breit ausgefächert, so dass es nicht fern liegt, ihn als Universalgelehrten zu bezeichnen.
Die vorliegende Bibliographie ist ein reicher Fundus für alle, die der Entwicklung gesellschaftlicher Zusammenhänge nachspüren und sie mit Blick auf die Zukunft verstehen wollen. Sie ist auch eine Einladung, das Werk fortzusetzen – für die nachfolgenden Generationen.

„Wer immer diese Einladung annimmt und den Pfaden und Wegen Harald Haarmanns folgt – auch in den möglicherweise kurios erscheinenden Verschlingungen und Abzweigungen – wird, wenn im Herzen ebenso neugierig und sprungjung geblieben wie er, ein Weiten für sich erfahrbar machen.“ LaBGC