Programm
eBooks
Open-Access
Service
Über den Verlag


Werner Krenkel
Naturalia non turpia
Sex and Gender in Ancient Greece and Rome. Schriften zur antiken Kultur- und Sexualwissenschaft. Herausgegeben von Wolfgang Bernard und Christiane Reitz.

2006, VIII/560 S., mit 12 Abb., Paperback
Reihe: Spudasmata, 113
ISBN: 978-3-487-13272-3
Lieferbar!

98,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Der Rostocker Altertumswissenschaftler Werner Krenkel ist in der Fachwelt vor allem als Kenner der römischen Satire, besonders des Lucilius, als Varroforscher und als einer der Wegbereiter der Sexualwissenschaften der Antike bekannt. Eine von ihm selbst getroffene Auswahl aus seinen Studien, die häufig an schwer zugänglicher Stelle publiziert worden sind, liegt nun im Nachdruck vor. Sie umfasst Aufsätze zu Lucilius, zu Varro und zum antiken Mimus, zum Grammatiker Nonius, und vor allem Krenkels Untersuchungen zur Sexualität in den antiken Gesellschaften. Basierend auf quellenkundlicher Akribie und umfassender terminologischer Aufarbeitung und kundig durch archäologische Zeugnisse unterstützt, haben diese Untersuchungen nichts von ihrer Relevanz eingebüßt. Die Forschung hat sich, gerade auch im Bereich der Gender Studies, intensiv weiter entwickelt. Deshalb freuen sich die Herausgeber, der scientific community diese grundlegenden und anregenden Materialien wieder zur Verfügung stellen zu können.