Programm
eBooks
Service
Über den Verlag


Marie Luise GÖLLNER
The Early Symphony: 18th-Century Views on Composition and Analysis

2004, 180 S.
Reihe: Studien zur Geschichte der Musiktheorie, 5
ISBN: 978-3-487-12673-9
Lieferbar!

28,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Zu den entscheidenden Wandlungen der Musik des 18. Jahrhunderts gehört die wachsende Bedeutung instrumentaler Kategorien gegenüber der noch selbstverständlichen Vorherrschaft der Vokalmusik. Wie ließ sich in einem rein instrumentalen Satz die Funktion des Textes als Mittelpunkt und zusammenhangstiftendes Moment ersetzen? Die vorliegende Studie widmet sich der Untersuchung dieser Frage aus dem Blickwinkel zeitgenössischer Theoretiker. Über zahlreiche für das Verständnis der damaligen Musik höchst erhellende Einsichten hinaus wird dabei nicht nur deutlich, daß es vor allem die musikalische Form war, die einen völlig neuen Stellenwert erlangte, die Autorin weist auch nach, daß der Formbegriff des 18. Jahrhunderts in seinen Grundzügen überhaupt noch nicht dem Formbegriff des 19. und 20. Jahrhunderts entsprach.