Programm
eBooks
Open-Access
Service
Über den Verlag


Fürst Hermann von Pückler-Muskau
Fürst Hermann von Pückler-Muskau. Eine Biographie
Mit einem Vorwort und einem Register versehen durch Nikolaus Gatter. 2 Bände.

Hamburg 1873-1874 , Reprint: Hildesheim 2004, 638 S., Leinen
Reihe: Bewahrte Kultur
ISBN: 978-3-487-12028-7
Lieferbar!

99,60 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Ergänzungen
Beschreibung
Fachgebiete

Erste Hälfte. Hamburg 1873. Reprint: Hildesheim 2004. LIII/240 S. Leinen. ISBN 978-3-487-12029-4
Zweite Hälfte. Hamburg 1874. Reprint: Hildesheim 2004. 333 S. Leinen. ISBN 978-3-487-12030-0

Kaum eine Schriftstellerbiographie des 19. Jahrhunderts konnte auf so reiches Material zurückgreifen wie die vorliegende. Der geniale Weltreisende hatte der Autorin 1871 seine literarische Hinterlassenschaft mit der Auflage vermacht, sie in einer begleitenden Lebensschilderung zu veröffentlichen. Ludmilla Assing zog ungedruckte Aufzeichnungen und Briefschaften aus dem Nachlaß ihres Onkels Varnhagen von Ense heran und konnte auch aus persönlicher Anschauung berichten, nachdem sie den Fürsten, der bis zu seinem Tod mit ihr korrespondierte, mehrmals und zuletzt 1867 in Branitz besucht hatte. Die Authentizität der Darstellung macht die Biographie zu einer bis heute unverzichtbaren Informationsquelle, der alle neueren Biographen gefolgt sind.
Der vorliegende Nachdruck ist ergänzt durch ein einleitendes Vorwort sowie ein ausführliches Orts- und Personenregister.