Programm
eBooks
Open-Access
Service
Über den Verlag


Matthias Jacob Schleiden
Grundzüge der Wissenschaftlichen Botanik nebst einer methodologischen Einleitung
Erster Theil: Methodologische Grundlage, vegetabilische Stofflehre. Die Lehre von der Pflanzenzelle.
Herausgegeben von Olaf Breidbach.

2., gänzlich umgearbeitete Aufl. Leipzig 1845 , Reprint: Hildesheim 1998. Mit einer Einleitung herausgegeben von Olaf Breidbach, L/332 S., mit eingedruckten Holzschnitten und 1 Kupfertafel., Leinen
Reihe: Historia Scientiarum
ISBN: 978-3-487-10530-7
Lieferbar!

99,80 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Schleiden war in Jena, Dorpat, Dresden, Darmstadt, Wiesbaden und Frankfurt am Main tätig. Er gehört zu den Mitbegründern der Zeitschrift für wissenschaftliche Botanik. Zusammen mit Theodor Schwann begründete er die Zelltheorie. Schleiden erkannte, daß die Zelle als in sich abgeschlossene Funktionseinheit und als integraler Bestandteil aller Gewebe die Basis des Lebensprozesses bildet.
Bedeutsam sind zudem seine methodologischen Überlegungen zur Fundierung der modernen Naturwissenschaften, die – erwachsen aus der Kontroverse mit der naturphilosophisch gefärbten Naturlehre – das methodologische Denken der analytischen Naturwissenschaft fundierten.