Programm
Service
Über den Verlag


Andor Izsák (Hrsg.)
Villa Seligmann - 100 + 10

2017, 152 S., mit zahlreichen Abbildungen und 1 Audio CD., Leinen
ISBN: 978-3-487-15589-0
Lieferbar!

39,80 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Vor genau 100 Jahren zog der Conti-Gründer Siegmund Seligmann zusammen mit seiner Familie in die Villa Seligmann, einem Meisterwerk des hannoverschen Architekten Hermann Schaedtler. In dem Jahr des 100-jährigen Bestehens des Hauses wurde die Siegmund Seligmann Stiftung 2006 ins Leben gerufen und damit auf Initiative von Professor Andor Izsák eine Institution gegründet, welche die Villa Seligmann zu einer prägenden Einrichtung in der Kulturlandschaft Niedersachsens machte. So ist die Villa Seligmann heute ein einzigartiges Juwel, das ein außergewöhnliches Zeugnis des aufstrebenden großbürgerlichen Judentums in Hannover darstellt und zugleich in hochkarätigen Konzertveranstaltungen auf unvergleichliche Weise die Schönheit und den Reichtum des großen Schatzes deutsch-jüdischer Kultur vermittelt.

Das Buch erscheint zu Ehren des Jubiläums 100 + 10 und feiert damit die Villa Seligmann als eine Heimat für synagogale Musik. In einem eigens für diese Veröffentlichung recherchierten Kapitel erfährt man mehr zu Siegmund Seligmann, seiner Zeit und seinem Wirken. Zudem enthält das Buch einen exklusiven CD-Mitschnitt, auf dem die herausragendsten Perlen der synagogalen Musik erklingen.