Programm
Service
Über den Verlag


Gregor Vogt-Spira (Hrsg.); Arne Jönsson (Hrsg.)
The Classical Tradition in the Baltic Region
Perceptions and Adaptations of Greece and Rome

2017, 600 S., mit mehreren Abb., Paperback
Reihe: Spudasmata, 171
ISBN: 978-3-487-15583-8
Lieferbar!

98,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Antikerezeption in Nord- und Nordosteuropa ist ein Forschungsfeld, das übergreifend weithin unerschlossen ist. Dabei haben die Länder rings um die Ostsee nicht zuletzt durch vier Universitätsgründungen bereits vor 1500 seit alters an diesem transnationalen Diskurs teil.
Der Band stellt erstmals paradigmatisch Formen und Profile der Auseinandersetzung mit der Antike in diesem Raum vor. In der reich ausgebildeten Latinität sind ebenso charakteristische Beiträge zu entdecken wie in Übersetzungen, literarischen Rezeptionen und kulturellen Verankerungen der Antike insgesamt. Ein Akzent liegt auf der Bildungs- und Wissenschaftsgeschichte, darunter Pionierstudien zur Klassischen Philologie in Riga (Lettland) und Vilnius (Litauen) in dem von Umbrüchen geprägten letzten Jahrhundert. Der Band ist hervorgegangen aus dem Netzwerk Colloquium Balticum, das in einer deutsch-schwedischen Initiative im Jahr 2001 gegründet wurde.