Programm
Service
Über den Verlag


Carolin Jürgens
Niederdeutsch im Wandel
Sprachgebrauchswandel und Sprachwahrnehmung in Hamburg.

2015. (Sprachvariation in Norddeutschland (SiN))., X/448 S., mit 6 Abb., Hardcover
Reihe: Deutsche Dialektgeographie, 119
ISBN: 978-3-487-15326-1
Lieferbar!

78,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Das Niederdeutsche in Hamburg unterliegt in zweierlei Hinsicht einem Wandel: Während ihm einerseits eine gesteigerte Wertschätzung entgegengebracht wird, wird es andererseits von immer weniger Sprechern immer seltener verwendet. Diese Situation wird in der vorliegenden qualitativen Studie als Ausgangspunkt genommen, um den Sprachgebrauchswandel und die Sprachwahrnehmung von Hamburger Niederdeutschsprechern zu untersuchen. Durch die Kombination sprachbiographischer, gesprächsanalytischer und inhaltsanalytischer Methoden werden typische sprachbiographische Verläufe nachgezeichnet und die auf dem Alltagswissen und den Einstellungen der Sprecher beruhende Konzeptualisierung des Niederdeutschen herausgearbeitet. Damit lässt sich diese Publikation an einer Schnittstelle zwischen Soziolinguistik, Folk linguistics und Stadtsprachenforschung verorten.