Programm
eBooks
Service
Über den Verlag


Walther Ludwig
Opuscula historico-philologica
Ausgewählte Aufsätze 2008-2013. Edenda curavit Astrid Steiner-Weber.

2014, X/524 S., mit einem Frontispiz., Leinen
Reihe: Noctes Neolatinae, 19
ISBN: 978-3-487-15095-6
Lieferbar!

78,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

"In a short review like this it is impossible to discuss the essays individually; I will only note that each of them is elegantly written, carefully structured, and richly documented." (Craig Kallendorf, Seventeenth Century News, Vol. 72/2014)

Der Band vereint als Erstveröffentlichungen oder in revidierten Nachdrucken etwa 20 in den letzten fünf Jahren entstandene Schriften des Autors zur Klassischen Philologie und zur neuzeitlichen lateinischen Literatur, zur Humanismusforschung und zur Gelehrtengeschichte, zur Emblematik und zu Sentenzensammlungen, unter anderem zu Melanchthon, Muretus, Reusner und Schede Melissus und vor allem zu Horaz. Der durch seine zahlreichen Veröffentlichungen bekannte Doyen der neulateinischen Forschungen demonstriert und dokumentiert hier durch eine Fülle eindringender Studien und überraschender Entdeckungen auf den verschiedensten Feldern erneut die nachhaltige und vielfältige Bedeutung der lateinischen Sprache für die Kultur der europäischen Neuzeit.