Programm
Service
Über den Verlag


Paul Geyer
Von Dante zu Ionesco - Literarische Geschichte des modernen Menschen in Italien und Frankreich
Band 2: Die Französische Klassik. Montaigne, Descartes, La Rochefoucauld, Molière, Racine, Madame de Lafayette.

2017, 419 S., mit 12 farbigen Abb. und Register., Englische Broschur
ISBN: 978-3-487-14911-0
Lieferbar!

34,80 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Frankreich stieg unter Ludwig XIV. zur führenden Kulturnation Europas auf. Die großen Autoren dieser Epoche werden in ebenso mustergültigen wie innovativen Interpretationen vorgestellt.
Grundlage für die Auswahl der Werke ist zum einen das Frauenbild der französischen Klassik und zum anderen die Frage nach jenen Texten, die die Arbeit am modernen europäischen Bewusstsein am weitesten vorangetrieben haben.

Das Menschenbild der französischen Moralistik
-·Montaignes Essais
- Descartes’ Les Passions de l’âme / Über die menschliche Emotionalität
- La Rochefoucaulds Maximes
Das Frauenbild der französischen Klassik
-·Molières Komödien
-·Racines Tragödien
-·Madame de Lafayette La Princesse de Clèves