Programm
Service
Über den Verlag


Andreas Kakoschke
Die Personennamen im römischen Britannien

2011, IV/671 S., mit 1 Abb. und 2 Karten., Leinen
Reihe: Alpha-Omega, Reihe A, 259
ISBN: 978-3-487-14628-7
Lieferbar!

248,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

"Kakoschkes Leistung ist in jeder Hinsicht sehr lobenswert; sein Katalog wird für die künftige Erforschung des römischen Britanniens besonders ergiebig sein." (Anthony R. Birley, Gymnasium, Heft 6, Nov. 2012)

"Im Ganzen gesehen handelt es sich also um ein Werk (…), das in jede seriöse altertumswissenschaftliche Bibliothek gehört, und für welches die Fachwelt dem Verfasser dankbar sein muss." (Olli Salomies, Anzeiger für die Altertumswissenschaft LXV. Band, Juli/Oktober 2012, 3./4. Heft)

Das detaillierte Nachschlagewerk gewährt erstmals einen umfassenden Überblick über alle durch epigraphische oder literarische Belege namentlich fassbaren Personen, die im römischen Britannien ansässig waren oder sich hier einmal für längere oder kürzere Zeit aufgehalten haben. Die Personen werden getrennt nach Gentil- und Cognomina aufgeführt. Im Gegensatz zu anderen Lexika und Indizes wurden nicht nur der isolierte Einzelname und der Nachweis aufgenommen, sondern stets der vollständige Name. Zudem macht der Katalog Angaben zum Fundort, zur zeitlichen Stellung der Inschrift und – soweit erkennbar – zum Status der genannten Person (militärischer Rang, Beruf, familiäre Bindung etc.). Darüber hinaus wird auf die auswärtige/ethnische Herkunft einer Person verwiesen. Zu allen Namen, Personen und Inschriften finden sich Hinweise auf die wichtigste Literatur. Neben einer sprachlichen Bestimmung der Namen bietet der Katalog schließlich eine Übersicht über die Verteilung des jeweiligen Namens im restlichen lateinisch geprägten Imperium.