Programm
Service
Über den Verlag


Jean-Baptiste Lully ; Jean Baptiste Poquelin Molière
Lully/Molière Psyché. Tragi-Comédie et Ballet
Série II: Comédies-ballets et autres divertissements, Volume 6. (Avec la collaboration de Pierre Corneille et Philippe Quinault). Édition de John S. Powell et de Herbert Schneider. Édition du livret: Laura Naudeix. Partitions d’orchestre / Partiturband.

2007, XXVIII/270 S., Leinen
Reihe: Jean-Baptiste Lully, Œuvres Complètes, 2/06
ISBN: 978-3-487-11516-0
Lieferbar!

198,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Beschreibung
Fachgebiete

Der neue soeben lieferbare Partiturband der kritischen Lully-Gesamtausgabe enthält die Tragédieballett Psyché. "Am Textbuch dieses letzten Werkes der Zusammenarbeit von Molière und Lully waren drei der renommiertesten Theaterautoren der französischen Klassik beteiligt: Die vorzüglichen Dialoge verfassten Molière und Pierre Corneille, die gesungenen Texte Philippe Quinault, der spätere Hauptlibrettist Lullys.
Musikalisch bietet das Werk in seinem Prolog und den fünf Intermedien Vokal- und Tanzmusik, die zum Besten gehört, was Lully komponiert hat, so z.B. italienische Klageszene mit Vokal- und Instrumentalsätzen, herrliche Chöre im Prolog und im Finale des fünften Akts, Ensembles und solistische Gesänge. Unter den Tänzen ragen Menuette und ausdrucksstarke pantomimische Tänze (Zyklopen-, Furien-, militärische und komische Tänze) hervor. Psyché ist ein Werk mit großen Kontrasten, die von tiefer Trauer bis zum militärischen Spektakel reichen. Zahlreiche Stücke gehörten zu den ,Schlagern' ihrer Zeit."
[t]akte 1/2008


Produkte, die Sie auch interessieren könnten