Programm
eBooks
Service
Über den Verlag


Aurelianus
Caelii Aureliani operum omnium quae exstant Concordantiae
4 vols.

2003. Curaverunt Brigitte Maire, Olivier Bianchi, VI/2532 S., Leinen
Reihe: Alpha-Omega, Reihe A, CCXXXIV
ISBN: 978-3-487-11957-1
Lieferbar!

512,00 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands bis zu 7 Arbeitstage / außerhalb Deutschlands bis zu 14 Arbeitstage


 

Ergänzungen
Beschreibung
Fachgebiete

Vol. 1: A - D. 2003. Curaverunt Brigitte Maire, Olivier Bianchi. VI/1 - 676 S. Leinen. ISBN 978-3-487-11958-8
Vol. 2: E - K. 2003. Curaverunt Brigitte Maire, Olivier Bianchi. 679 - 1280 S. Leinen. ISBN 978-3-487-11959-5
Vol. 3: L - P. 2003. Curaverunt Brigitte Maire, Olivier Bianchi. 1283 - 1832 S. Leinen. ISBN 978-3-487-11960-1
Vol. 4: Q - Z, numeri, voces Graecae. 2003. Curaverunt Brigitte Maire, Olivier Bianchi. 1835 - 2532 S. Leinen. ISBN 978-3-487-11961-8

Caelius Aurelianus ist lange verkannt geblieben und hat bei den Philologen nicht das Interesse gefunden, das er verdient hätte; denn seine Werke Akute Krankheiten und Chronische Krankheiten bilden neben dem Gesamtwerk des Celsus, Hippokrates und Galen einen der Pfeiler der antiken medizinischen Literatur. Beide Werke sind nicht nur im Hinblick auf die Geschichte der pathologischen und therapeutischen Lehren der Antike bedeutsam, sondern sie stellen auch ein Hauptzeugnis für das Gedankengut der methodischen Schule dar. Um einen Gesamtüberblick über das Vokabular des Caelius Aurelianus zu geben, sind auch zwei andere Fragmente, die ihm zugeschrieben werden, nämlich die Medicinales Responsiones und die Gynaecia für die Konkordanz berücksichtigt worden. Die Konkordanz ist lemmatisiert, die verschiedenen Wortformen werden jeweils unter einem Lemma zusammengefasst. Die vorliegende Konkordanz wird es ermöglichen, die Eigenschaften des Vokabulars des Caelius Aurelianus besser kennenzulernen und seinen Beitrag zur lateinischen medizinischen Sprache genauer abzuschätzen.