Programm
eBooks
Service
Über den Verlag


Oscar Fritz
Reiterspiele und Quadrillen in alter und neuer Zeit

Berlin 1926 , 2. Reprint: Hildesheim 2002, XII/204 S., mit zahlreichen Abb.
Reihe: Documenta Hippologica
Olms Presse
ISBN: 978-3-487-08323-0
Vergriffen. Neuaufl. geplant!

19,80 EUR
(Preis inkl. Umsatzsteuer zzgl. Versandkosten)
Artikel ist vorbestellbar, keine Angabe zu Lieferzeiten


 

Beschreibung
Fachgebiete

Für jeden Reitverein, jeden Reitlehrer, jede Gruppierung von begeisterten Reitern ist das Werk von Oscar Fritz, dem versiertesten Fachmann aller Zeiten für Quadrillereiten, ein Mittel zur Belebung und Verschönerung des Umgangs mit dem Pferd und der Reiter untereinander. Die hier angebotene einzigartig umfassende Sammlung von Figuren und Choreographien enthält Möglichkeiten für Anfänger und Fortgeschrittene bis zur Hohen Schule. Das Werk ist so angelegt, dass jeder Reitlehrer maßgeschneidert für seine jeweilige Abteilung Passendes zusammenstellen kann und damit nicht nur Abwechslung in den alltäglichen Unterricht bringt, sondern auch seine Schüler ohne Verzicht auf die Hilfentechnik, unmerklich auf den Weg vom „einfachen“ Abteilungsreiten zum Reiten in Formation nach Choreographie führt, was ihnen eine Aufmerksamkeit abverlangt, die sie lockert, weil ablenkt von Verkrampfung, dem Erzfeind jedweden schönen Reitens.